30 Jahre konzentrierte Nia Erfahrung

Debbie Rosas war seit den 70er Jahren eine führende Persönlichkeit in der amerikanischen Fitness- und Aerobicbewegung. Carlos Rosas war ein erfolgreicher Tennisprofi und Aerobictrainer. Zusammen haben sie vor über 30 Jahren Nia gegründet.

Nachdem sich bei ihnen auf Grund des harten Trainings zunehmend körperliche Beschwerden einstellten, empfanden beide die Notwendigkeit, ihren Zugang zu Bewegung und Fitness grundsätzlich zu überdenken. Sie spürten das Heilung und Fitness für ihren Körper nicht nur über äusserliche Übungen zu erreichen war, sondern ganzheitlich betrachtet werden musste. Sie entdeckten, dass ein Vertrauen auf die ganz natürlich vorhandenen Ausdrucks- und Bewegungsmöglichkeiten von Körper, Geist und Emotionen ihr Training viel befriedigender, umfassender und vor allem gesünder werden liess.

Um das Körpertraining nach den Prinzipien von Yin und Yang energetisch ausgeglichen zu gestalten, studierten sie die asiatischen Kampfkünste Tai Chi, Tae Kwon Do und Aikido; die Tanzformen Modern Dance und Jazz Dance; sowie Yoga, Feldenkrais und Alexander Technik. Aus dieser Mischung aus östlichen und westlichen Tanzformen, Kampfkünsten und Körpertherapien entwickelten sie ein einzigartiges Fitness-Konzept, das ein breites Spektrum an Bewegungen und Ausdrucksmöglichkeiten bietet, das den ganzen Körper, den Geist und die Seele anspricht und dabei unglaublich viel Spass macht.

Weitere Informationen zu Debbie Rosas finden Sie unter www.nianow.com